Burgerhaus

Dem Erstbezug im Jahre 1972 ging eine bewegte Planungs- und Bauzeit voraus. Ein Bauvorhaben in dieser Grössenordnung war für die Burgerbaukommission eine schier unüberwindliche Aufgabe. Schlussendlich konnten alle Hindernisse überwunden werden – das allseits bekannte Burgerhochhaus am Birkenweg 11 ist ein fester Bestandteil der Nidauer «Skyline» geworden.

Von 55 Wohnungen sind gegen 30 an Rentnerinnen und Renter (Bürger und Burger mit einem Durchschnittsalter von 80 Jahren) vermietet. Die Mieten sind günstig und halten jedem Marktvergleich stand. Durch den Einbau einer Arztpraxis steht die entsprechende medizinische Unterstützung vor Ort zur Verfügung. Wartung und Verwaltung der Liegenschaft erfolgen «inhouse» – ein weiterer Vorteil.

Das Burgerhochhaus ist kein anonymer Wohnblock, Hausbesitzer wie Bewohner legen grossen Wert auf zwischenmenschliche Kontakte und respektvollen Umgang.

Birkenweg 11

2560 Nidau

Senden Sie uns eine Mitteilung

© 2018 by Burgergemeinde Nidau